Genau-So-Geschichten

Genau-So-Geschichten
Von: Rudyard Kipling

Hörprobe (bitte Titel anklicken): 

Regie: Henk Heuer
Sprecher: Christoph Waltz
Genre: Lesung
Spielzeit: ca. 142 Min
Zielgruppe: ab 6 Jahren

Produktion/Verlag: tacheles! ROOF Music
Produktionsjahr: 2012
ISBN: 978-3-86484-010-4

„Just so stories for little Children“ nannte Rudyard Kipling die Geschichten, die er vor über 100 Jahren seiner Tocher Josephine, „dem allerliebsten Liebling“, zuerst erzählt und dann später aufgeschrieben hat: Wie der Wal seine Gurgel, das Kamel seinen Höcker, der Leopard seine Flecken oder der Elefant seinen Rüssel kriegte.


Begründung der AUDITORIX Fachjury


Jede der fünf bis zwanzig Minuten langen Geschichten wird „genauso“ von Christoph Waltz vorgetragen, wie es sich vermutlich einst Kiplings kleine Tochter wünschte. Dabei taucht auch im historischen Kontext der eine oder andere Begriff auf, den man heute so nicht mehr gebraucht.
Die wie selbstverständlich, geschmeidig und liebevoll von Christoph Waltz gelesenen Nonsens-Geschichten lassen ein wunderbares Tierreich entstehen, in dem biologisch rein gar nichts stimmt, aber zweifellos alles möglich ist. Die skurrilen Geschichten sprühen vor Fantasie und Witz, spielen mit Alliterationen, Wortschöpfungen, Reimen sowie auch behutsamen erzieherischen Fingerzeigen und machen kleinen wie großen Zuhörern einfach nur großen Spaß.