Ella und die Ritter der Nacht

Ella und die Ritter der Nacht
Von: Timo Parvela

Hörprobe (bitte Titel anklicken): 

Titel: Ella und die Ritter der Nacht
Autor: Timo Parvela
Regie: Rudi Mika
Sprecher: Friedhelm Ptok
Musik/Komponist: Ralf Kiwit / Rudi Mika
Länge/Laufzeit: 240 Min.
Genre: Ungekürzte Lesung
Zielgruppe: 7+
Produktion / Verlag: IGEL RECORDS
Produktionsjahr: 2015
ISBN:  978-3-7313-1070-9
Erscheinungsdatum: 20.02.2015

Ella und ihre Freunde aus der 2. Klasse, wollen Pekka, den Klassenclown, trösten. Er ist – wie er sagt – aus der Mannschaft geflogen. Weil alle glauben, dass es sich um die Eishockeymannschaft handelt, entwickeln sie mit ihrem Lehrer einen Plan, wie sie diese Eishockeymannschaft herausfordern können. Kurzentschlossen gründen sie ein eigenes Team, „die Ritter der Nacht“.  Doch dann stellt sich heraus, dass Pekka gar nicht aus der Eishockeymannschaft, sondern aus der Wasserballmannschaft geflogen ist. Nun ist Ellas Phantasie und Improvisationstalent gefragt. Dass es dann tatsächlich zu einem Eishockeymatch kommt, hat allerdings viel mit Glück zu tun.

Begründung der AUDITORIX Fachjury

Wie alle „Ella-Geschichten“ von Timo Parvela wird auch diese von Friedhelm Ptok quasi mit einem Schmunzeln in der Stimme gelesen. Dabei werden vor allem die mit Humor gezeichneten Kinder- und Erwachsenenfiguren niemals ausgelacht, sondern in ihrem Denken und Handeln liebevoll charakterisiert. Bei allem Wortwitz und aller Situationskomik  geht es aber auch um ernste Themen wie Selbstbehauptung, Fairness, Freundschaft und einen angemessenen Umgang miteinander - auch mit seinen Gegnern. Die Kinder verstehen es famos, sich Hilfe zu organisieren, wenn die eigene Kraft nicht reicht, und sie vertrauen auf ihren Lehrer und ihren Einfallsreichtum. Erwachsene lernen von Ella, dass Kinder ganz andere Perspektiven haben können. Und Kinder lernen von Ella, dass keine Situation aussichtslos ist, solange man sich den Schneid nicht abkaufen lässt. Kurzum: Ein großer Hörspaß für Kinder und Erwachsene.

Altersempfehlung der Jury: ab 7 Jahren