Weltliteratur für Kinder: Hamlet

Weltliteratur für Kinder: Hamlet
Von: Barbara Kindermann

Hörprobe (bitte Titel anklicken): 

Regie: Angelika Schaack
Sprecher: Samuel Weiss u.a.
Musik: Wolfgang von Henko
Bearbeitung: Andrea Herzog
Genre: (Szenische) Lesung
Spielzeit: 80 Min
Zielgruppe: ab 8 Jahren, Erwachsene
Produktion/Verlag: Hörcompany
Produktionsjahr: 2010
Erscheinungsjahr: 2010
ISBN: 978-3-939375-95-1

Inhaltsangabe:
Dieser Lesung gelingt ein kleines Kunststück. Sie bietet zweierlei: Erstens eine Nacherzählung des Shakespearschen Dramas über den Dänenprinzen Hamlet, der den hinterhältigen Mord an seinem Vater erahnt, beweist und rächt. Und zweitens einige Schlüssel-Szenen des Shakespeareschen Originals als szenische Lesung.

Begründung der AUDITORIX Fachjury

Weltliteratur für Kinder: Hamlet
ausgezeichnet mit dem AUDITORIX Hörbuch-Siegel 2011/2012

Der Autorin Barbara Kindermann ist mit der Nacherzählung des Dramas eine packende Geschichte gelungen, die trotz aller sprachlichen Glättungen, Raffungen und Modernisierungen auf faszinierende Weise den großartigen Shakespeareschen Stil weiter trägt. Dies gelingt so überzeugend, dass einzelne Passagen mit wörtlichen Übernahmen aus dem Drama nicht aus dem „Erzählrahmen“ fallen.
Samuel Weiss als Erzähler vollbringt mühelos das Meisterstück, den Spannungsbogen aufrecht zu erhalten und die einzelnen Personen allein mit seiner gekonnt wandelbaren Stimme lebendig werden zu lassen. Man möchte einfach weiterhören bis zum Schluss. Auch die Idee, diesem Hörerlebnis noch einige zentrale Stellen des Shakespeare-Dramas selbst als szenische Lesung anzufügen, ist sinnvoll und kann Kinder wie Erwachsene auf den Originaltext neugierig machen.
Altersempfehlung der Jury: ab 10  Jahren

► zur Kinderjurybewertung auf Auditorix.de