Schlinkepütz, das Monster mit Verspätung

Schlinkepütz, das Monster mit Verspätung
Von: Susan Kreller

Hörprobe (bitte Titel anklicken): 

Begründung der AUDITORIX Fachjury

Die CD ist etwas für Unsinnsliebhaber. Was dem haifischblauen Monster Schlinkepütz passiert, ist so verrückt, dass es "monstermäßig" Spaß macht zuzuhören. Dies gilt umso mehr, als sich Schlinkepütz mit seinen Freunden in jeder Situation pfiffig zu helfen weiß, so dass alle Geschichten ein glückliches Ende finden. Wer also mal hören will, wie Dinge im Monsteralltag richtig danebengehen, wie Ärger lustig wird, der wird mit den Geschichten von Susan Kreller seinen Spaß haben. Die Lesung von Katharina Thalbach trägt den Inhalt perfekt mit.  Sie findet In ihrem professionellen Vortrag genau die richtige Balance zwischen Witz und Einfühlsamkeit – und es entsteht kein Zweifel daran, dass hier das Monster höchstpersönlich spricht.