Hoerbe mit dem grossen Hut

Hörbe mit dem großen Hut
Von: Otfried Preußler

Hörprobe (bitte Titel anklicken): 

Begründung der AUDITORIX Fachjury

Die Geschichte der Freundschaft ist sehr schön und für Kinder attraktiv. Gelungen ist, wie die beiden Hauptfiguren sich immer gegenseitig stützen und einander weiterhelfen, wenn einer von beiden Angst hat.

Die Sprache des Hörspiels wird vom Ensemble der Sprecher*innen perfekt aufgenommen. Es meistert auch die zahlreich eingestreuten Wortschöpfungen und Zungenbrecher problemlos. Alle Charaktere – Haupt- und Nebenrollen – haben einen eigenen Tonfall und machen es den Kleinen leicht, die Personen zu erfassen. Einen bemerkenswerten Anteil an der positiven Grundstimmung der Geschichte hat die fantasievolle Musik von Lutz Glandien. Seine Töne drängen sich nicht auf, sondern begleiten das Geschehen dezent und verstärken die jeweilige Stimmung.