Emma im Knopfland

Emma im Knopfland
Von: Ulrike Rylance

Hörprobe (bitte Titel anklicken): 

Regie: -
Sprecher: Fritzi Haberlandt
Genre: Lesung
Spielzeit: 161 Min
Zielgruppe: ab 6 Jahren Produktion/Verlag: HÖRCOMPANY
Produktionsjahr: 2012
ISBN: 978-3-942587-11-2

Die kleine Emma verbringt ihre Sommerferien bei Onkel Hubert und Tante Mechthild. Beide haben ihr großes Haus bis unters Dach voll gestopft mit allem möglichen Ramsch. Als Emma eines Tages das so genannte "Knopfzimmer" betritt und dort einen goldenen Knopf berührt, schrumpft sie selbst auf Knopfgröße. Und damit beginnt für sie ein turbulentes Abenteuer im Knopfland. Durch ihre fulminante Lesung erweckt Fritzi Haberlandt dieses Fantasiereich gleichsam zum Leben.

Begründung der AUDITORIX Fachjury

Diese Lesung ist weitaus mehr als eine Adaption von "Alice im Wunderland". Sie ist ein heiter-humorvolles Spiel mit Fantasie und Wirklichkeit. Die auf Knopfgröße geschrumpfte Emma begegnet im Knopfland vielen verschiedenen "Knopfcharakteren", die alle sehr menschlich wirken. Ihre skurrilen Erlebnisse versetzen uns in eine märchenhafte Welt, allerdings mit vielen Bezügen zu unserer Wirklichkeit. Fritzi Haberlandt verleiht durch ihre fulminante Lesung allen wunderlichen Knopf-Gestalten eine persönliche Stimme und erweckt das Knopfland zu einem besonderen Fantasiereich. So wird man von ihr auf eine abenteuerliche Reise in eine Welt mitgenommen, die nicht wirklich existiert, die einem aber irgendwie bekannt vorkommt und über die sich kleine und große Leute amüsieren und gut unterhalten können.
Altersempfehlung der Jury: ab 6 Jahren

► zur Kinderjurybewertung auf Auditorix.de