Die Wanze - ein Insektenkrimi

Die Wanze - ein Insektenkrimi
Von: Paul Shipton

Hörprobe (bitte Titel anklicken): 

Regie: -
Sprecher: Peter Kaempfe
Genre: Lesung
Spielzeit: 140 Min
Zielgruppe: ab 8 Jahren Produktion/Verlag: IGEL RECORDS
Produktionsjahr: 2012
ISBN: 978-3-89353-353-4

Die beiden CDs bieten eine unterhaltsame Detektiv-Geschichte, die zudem durch die Stimme von Peter Kaempfe bestens interpretiert wird. Seine Lesung nimmt die Coolness des Helden perfekt auf. Jede Figur hat stimmlich einen eigenen Charakter. Unterstützt wird die Nähe zum Schwarzen Krimi durch eine Musik, die ab und zu Themen von bekannter Popmusik durchklingen lässt.

Begründung der AUDITORIX Fachjury

Die Privatdetektiv Muldoon ist keine Wanze, sondern ein Käfer. Warum er Wanze genannt wird, erfährt man in diesem Insektenkrimi nicht. Dafür wird aber der Hörer von Anfang in einen spannenden Kriminalfall hineingezogen, in dem ein übles Komplott in der Wiesen- und Gartenwelt aufgedeckt wird. Mit Witz, Scharfsinn und Lockerheit gelingt es Muldoon in bester Privatdektiv-Manier, die Machenschaften gegen die Ameisenkönigin aufzuklären und die Vielfalt des Gartens zu erhalten.
Gelesen wird diese amüsante, bisweilen auch harte Geschichte über Individualismus und Gruppenleben von Peter Kaempfe so ausdrucksstark und nuancenreich, dass sich Hörspaß für kleine und große Leute wie von selbst einstellt. Und mit all dem Wissen über das Insektenleben, das man nebenbei erwirbt, dürfte man in Zukunft auch mit ganz anderen Augen über eine Wiese gehen.
Altersempfehlung der Jury: ab 8 Jahren

► zur Kinderjurybewertung auf Auditorix.de