Der geheime Garten

Der geheime Garten
Von: Frances Hodgson Burnett

Hörprobe (bitte Titel anklicken): 

Sprecher: Jürgen Thormann
Genre: Lesung
Spielzeit: ca. 283 Min
Zielgruppe: ab 10 Jahren

Produktion/Verlag: sauerländer audio
Produktionsjahr: 2012
ISBN: 978-3-7373-6526-0

Die zehnjährige Mary Lennox, die in einem lieblosen Elternhaus in Indien aufwächst, hat bei einer Choleraepidemie Vater und Mutter verloren. Da ihr Vormund in England lebt, wird sie auf dessen Landgut gebracht. Ihr Vormund, der selten zu Hause ist, kümmert sich kaum um Mary und vertraut sie letztlich dem Hausmädchen Martha an. In dem riesigen und unheimlichen Schloss fühlt sich die kränkliche Mary einsam und allein gelassen. Und so beginnt sie, durch Martha angeregt, die Umgebung des Landgutes zu erkunden. Bei ihren Ausflügen entdeckt sie hinter einem verschlossenen und überwucherten Tor einen völlig verwilderten Garten. Diesen Garten, den ihr Vormund einst zusammen mit seiner Frau angelegt hatte, verschloss er nach dem Tod nach seiner geliebten Frau und überließ ihn sich selbst. Dann lernt die kleine Mary den zwölfjährigen Dickon kennen, Marthas Bruder. Er ist für sie ein wahrer Tier- und Pflanzenbezauberer. Zusammen mit ihm übernimmt Mary nun heimlich die Pflege des Gartens und erweckt ihn zu neuem Leben.

Begründung der AUDITORIX Fachjury

Der gleichnamige Kinderbuchklassiker von Frances H. Burnett über die Kraft der Fantasie und der Natur, über Einsamkeit und Trauer, über Freundschaft und Erwachsenwerden, liegt hier in einer gekürzten Lesung von Jürgen Thormann vor. Seine Interpretation des Textes, der kapitelweise durch Musiken gegliedert wird, ist im Wortsinne bezaubernd. Mit seiner warmen und eindringlichen Stimme gelingt es ihm, den Text behutsam, ohne falsche Töne und facettenreich auszuloten. Und so werden kleine wie große Zuhörer von ihm aus einer trostlosen und düsteren in die wundervolle und heitere Welt der Kinder geführt.