Anton macht's klar

Anton macht's klar
Von: Milena Baisch

Hörprobe (bitte Titel anklicken): 

Regie: Angelika Schaack
Sprecher: Martin Baltscheit
Genre: Lesung
Spielzeit: ca. 179 Min
Zielgruppe: ab 6 Jahren

Produktion/Verlag: Hörcompany
Produktionsjahr: 2012
ISBN: 978-3-942587-40-2

Fünftklässler Anton hat ein Riesenproblem. Er braucht unbedingt Rooleys, „coole Schuhe mit ausklappbaren Rollen“, die momentan in der Klasse angesagt sind. Dummerweise hat er sich auf ein Wettrennen mit Mitschüler Max eingelassen. Doch leider besitzt Anton keine Rooleys. Wie also lässt sich dieses 50-Euro-Problem lösen? Da ist Einfallsreichtum gefragt, denn aus der Familie will ihm niemand Rooleys kaufen. Anton versucht es zunächst bei einer „Agency“ als Stuntman mit einem Actionvideo, das er zusammen mit seinen nervigen Klassenkameradinnen Fanny und Xiaoming dreht. Doch als das nicht klappt, kommt er auf die aberwitzige Idee, selbst einen 50-Euro-Schein zu poduzieren. Und das hat überraschende Folgen, die „Anton the Kid“ in manche schwierige Lage bringen. Doch der pfiffige Anton zieht sich immer wieder geschickt aus der Affäre und kann sich dabei auf die Hilfe seiner großen und kleinen Freunde verlassen.

Begründung der AUDITORIX Fachjury

Die Lesung des gleichnamigen Buches von Milena Baisch überzeugt zum einen durch einen gut aufgebauten Spannungsbogen, in dem verschiedene Themenkreise wie Medienwelt, Freundschaft, Jungen und Mädchen, Konkurrenz, Sich Erwachsenfühlen, Wut, Angst, Scham oder Geldprobleme sinnvoll verknüpft werden. Zum anderen nimmt einen Martin Baltscheits gekonnte Interpretation des kindlichen Blicks auf die Welt der Erwachsenen für den ambivalenten Helden Anton ein und lässt einen gern an dessen wilden Abenteuern teilnehmen.